fbpx
Februarzauber - Susanna Lörken
20178
page-template-default,page,page-id-20178,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-theme-ver-9.5,wpb-js-composer js-comp-ver-6.0.5,vc_responsive
 

Februarzauber

Februarzauber 1

Finanzielle Fülle

Der Februarzauber ist Teil einer Monatsreihe: eine Kombination aus mentalen Trainings (auch einzeln bestellbar) und energetischen Gruppensitzungen. Das Besondere im Februar: Wir fahren zweigleisig:

Immer dienstags, beginnend am 04.02.20, widmen wir uns einem Thema: auf Wunsch energetisch im Gruppenferncoaching und jeweils einzeln, jede(r) für sich mit Denk- und Erkenntnisimpulsen und Reflexionsaufgaben.

1. Februarzauber am 4.02.2020

Thema: Raus aus den Miesen

Kein Geld zur Verfügung zu haben, ist nicht schön, aber wenn man in den Miesen ist, fühlt man sich schnell ganz schön mies. In diesem Workshop widmen wir uns dem ersten Wandel und drehen die Misere mit viel kobnitivem Input, praktischen Übungen und natürlich energetischer Drehung.

2. Januarzauber am 11.02.2020

Thema: Vom Duckmäuserich zu Dagobert Duck

Im 2. und 3. Teil des Workshops brechen wir umfassend mit der Täter-Opfer-Struktur und widmen uns erst der Auflösung der Opferrolle, die wir mit begrenzten Mitteln oft unfreiwillig kultivieren. Ganz gleich, ob Du wirklich in Geld baden willst, Reichtum gehört genossen und jedwede Furcht davor gedreht und gewendet.

3. Februarzauber am 18.02.2020

Thema: Lösen alter Schuld 

Mit der 3. Sitzung widmen wir uns der Täterrolle, die wir uns oft scheuen, einzunehmen. Sowohl alte Schuld darf in die Drehung, als auch neue, gut verantwortete Tatkraft an Bord!

4. Februarzauber am 25.02.2020

Thema: Finanzielle Unabhängigkeit

Mit der abschließenden Sitzung brechen wir mit allen Programmen und Strukturen, die uns in wie auch immer gearteter Abhängigkeit halten – bewusst oder unbewusst. Nicht zuletzt darf Unabhängigkeit auf Fülle programmiert werden. Sich unabhängig zu fühlen, weil man es nicht braucht, ist ein märtyrerhafter Habitus. Warum denn nicht neu unabhängig genießen und Spaß in großer Verantwortung finden?

Februarzauber 2

Empathie genießen

Immer donnerstags, beginnend am 06.02.20, widmen wir uns einem Thema: auf Wunsch energetisch im Gruppenferncoaching und jeweils einzeln, jede(r) für sich mit Denk- und Erkenntnisimpulsen und Reflexionsaufgaben.

1. Februarzauber am 6.02.2020

Thema: Mit Gefühl dabei sein

Leidest Du manchmal oder auch häufiger unter Deiner Spürfähigkeit? Übernimmst Du viel für andere und würdest das gerne ändern oder bewusst steuern können? Schließt Du Dich manchmal selbst aus oder kapselst Dich ab, weil es Dir zu viel ist? Mit diesem Workshop schicken wir das in den Wandel. Mitgefühl ist eine große Gnade, wenn man die Kraft beherrscht. Dabei helfen kognitive Aha-Effekte, Übungen zur Stärkung und natürlich die energetische Drehung.

2. Februarzauber am 13.02.2020

Thema: Schutz und Grenzen

Häufig wurzelt eine hohe Empathiefähigkeit in einer oder mehreren Situationen, wo wir schutzlos ausgeliefert waren. Neben energetischer Nachversorgung stellen wir uns kognitiv unserem feinfühligen Erwachsensein, holen Schutz nach Hause und spielen Grenzen setzen ab jetzt ganz anders.

3. Februarzauber am 27.02.2020

Thema: Wahrnehmungen im Wandel

Mit dieser Sitzung widmen wir uns gezielt unserer Wahrnehmungsfähigkeit und all ihrem Potential, das wir für uns nutzen dürfen. Natürlich energetisch begleitet, aber auch aus der Quantenperspektive betrachtet: Quantentheorie am konkreten Beispiel unserer Feinfühligkeit.

4. Februarzauber am 27.02.2020

Thema: Emotionale Unabhängigkeit

Um Empathie genießen zu können, muss ich Herr*in meiner Sinne sein und nicht zuletzt emotional unabhängig und frei agieren. Dieser Workshop unterstützt Dich dabei, bewusste und unbewusste Abhängigkeiten gut zu lösen und stärkt Deine gefühlvolle Freiheit.

Preise und Buchungsoptionen: 

WICHTIG: FINANZIELLE FÜLLE ( = Februarzauber 1) IST AUF SPENDENBASIS!

Natürlich darfst Du gerne voll bezahlen, wenn Du damit ein besseres Gefühl hast. Wenn Dich das Thema aber ruft, Du momentan keine oder wenig Mittel hast, dann sei dabei, melde Dich an. Ich halte mein Feld gerne stark und möchte nicht, dass Du Dich ausschließt, obwohl Du gerne dabei wärst.

Februarzauber 2: Alle 4 Sitzungen als Paket bekommst Du schon für 189€ inklusive Mehrwertsteuer! Eine Rückmeldung zu den Kraftbildern und Kraftbotschaften und -Affirmationen aus der energetischen Arbeit ist inklusive.

Du möchtest selber matrixen? Den rein kognitiven Input und die Aufgaben bekommst Du für insgesamt 44€, inklusive Mehrwertsteuer.

Wenn Du einzeln buchen möchtest, sind es 40€ plus Mehrwertsteuer, also 47,60€ pro Donnerstag. Den rein kognitive Input einzeln kannst Du für 14,99€ inklusive Mehrwertsteuer bestellen.

Details zum Ablauf:

Die Reflexionsaufgaben und die Denkimpulse bekommst Du jeweils am Vorabend. Lass Sie über Nacht wirken oder in Ruhe am nächsten Tag.

Die energetische Arbeit mache ich Donnerstagnachmittag. Wenn Du möchtest sei aktiv ausgeruht dabei, zünde eine Kerze an oder mache die Reflexionsaufgabe. Du kannst Dich aber genauso abends in einem ruhigen Moment hinsetzen und bewusst die Lösung als Geschenkpaket liefern lassen, auspacken und wirken lassen.

Das mentale Training darfst Du machen, wann Du willst, auch in der Woche darauf – in dem Bewusstsein, dass es schon liebevoll gewandelt ist.

Magst Du dabei sein? Ich freue mich schon auf Dich!